Das Liceo Vermigili, gegründet 1978, ist eine vom italienischen (D.M. 267/3648 vom 19.04.2004) und schweizerischem Staat anerkannte Privatschule. Die Schule bietet eine Ausbildung in den zwei Fachrichtungen „Sprache“ und „Wissenschaft“.

Nach einer vierjährigen Ausbildung nehmen unsere Schüler/innen an dem Staatsexamen teil und erhalten ihr Abschlussdiplom. Dieses ermöglicht ihnen den Eintritt in sämtliche schweizerischen oder europäischen Universitäten, technischen Hochschulen (ETH) und Fachhochschulen.

Anerkennung der Matura von den italienischen Schulen der Schweiz

Im folgenden Link befindet sich die Korrespondenz, die belegt, dass das Liceo Vermigli berechtigt ist, eine Matura anzubieten, welche dem Standard des italienischen Staats und der europäischen Universitäten entspricht.

Im folgenden Link befindet sich den Notenwechsel vom 5. Oktober 2011 und dem 28. Juni 2012 über die Modalitäten der Bewertung der Kenntnisse der deutschen und der französischen Sprache bei Absolventen und Absolventinnen der italienischen Schulen in der Schweiz.

Dokument herausgegeben vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SEFRI)

In diesem Link findest du die Anerkennung des Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation.

Download